Aktuelles vom SV Bevern


Quelle MT Bericht v. 17.07.17

Niederlage im Finale gegen den TUS E-feld

von der Redaktion

Nach dem guten Auftritt gegen Friesoythe, setzte es am gestrigen Sonntag eine verdiente Niederlage gegen den klassentieferen TuS E-feld beim Altenoyther Turnier. MIt 5:2 siegte der Cloppenburger Stadtteilclub, bei dem der 4-fach Torschütze Linus Funke einen überragenden Tag erwischte. 

Quelle: MT

Matthias Risse u. Sebastian Hüstegge verabschiedet

von der Redaktion

Nach dem gestrigen letzten Saisonspiel gab es im Vereinsheim eine kleine Feier. Bei tollem Wetter wurde gegrillt und das eine oder andere Fläschchen geleert. Ein toller 6. Platz war das Ergebnis der ersten Landesligasaison. Eine ganz tolle Leistung, die wir unter anderem auch Matthias Risse u. Sebastian Hüstegge zu verdanken haben. Beide wurde gestern Abend von den Fans u. den Spielern verabschiedet. Der SV Bevern möchte sich ganz ganz herzlich für die tolle geleistete Arbeit bedanken und wünscht beiden für die Zukunft alles Gute. Sebastian zieht es zum SV Carum und Matthias möchte erst einmal eine kleine Pause vom "Trainergeschäft" einlegen. Beiden nochmal ein herzliches Dankeschön. 

Quelle MT Bericht v. 29.05.2017

Zum Abschluß 3:3 gegen Dinklage

von der Redaktion

Als hervorragender Tabellensechster beendet der SV Bevern seine erste Landesligasaison. Dazu als beste Heimmannschaft. Was für eine tolle Saison, die am gestrigen Abend bei einem gemütlichen Zusammensein nach dem Spiel in Dinklage im Vereinsheim endete. Die Trainer Matthias Risse u. Sebastian Hüstegge wurden gebührend verabschiedet. Im Namen des SV Bevern bedanken für uns die geleistete Arbeit. 

Die zweite Herren beendet die Saison mit einem 2:0 Auswärtssieg bei BW Galgenmoor II. Damit erreicht die Truppe von Mario Deerberg als Aufsteiger einen hervorragenden 2ten Platz in den Abschlusstabelle. Ganz tolle Leistung. 

Hier weitere Ergebnisse

Damen: Carum- Bevern/Essen 4:2
A-Jgd. Bezirk: Essen/Bevern - SG Harpstedt 1:6
B-Jgd. Kreisliga Molbergen : Essen/Bevern 4:2
C-Jgd. Bezirk: Essen/Bevern : SV Brake 0:0

 

Quelle MT Bericht v. 15.05.2017

Feuerwerk gegen Emden in der ersten Halbzeit

von der Redaktion

Was für eine tolle erste Halbzeit. 5:0 stand es sage und schreibe nach 35 Minuten. Ganz tolle Leistung unserer Jungs. Alles weitere entnehmt bitte dem Spielbericht aus der MT vom 15.05.2017.

II. Herren Molbergen II - Bevern II 3:3
Damen: Nikolausdorf - Bevern/Essen 2:2
A-Jgd. Bezirksliga: Essen/Bevern - Ganderkesee 3:0
B-Jgd. Kreisliga: Bösel - Essen/Bevern 3:5
C-Jgd. Bezirksliga: Essen/Bevern - Friesoythe 1:0