Aktuelles vom SV Bevern


Quelle: MT Bericht v. 26.09.2016

Unentschieden gegen Melle 2:2

von der Redaktion

2 tolle Spiele bekamen unsere Zuschauer am Sonntag 25.09.2016 zu sehen. Erst siegte unsere II. Mannschaft mit 1:0 gegen Winkum II, dann erspielte sich unsere I. Mannschaft ein tolles Unentschieden gegen Melle. Hier war allerdings noch mehr drin.....leider wurde die Vorentscheidung zum 3:1 verpasst. 

 

Der Kapitän macht's selbst

von der Redaktion

Der SV Bevern II gewinnt das 7. Spiel in Folge gegen stark aufspielende Winkumer.
Der SC Winkum II kommt besser in die Partie und stört die Beverner früh im Aufbau. Es entwickelt sich eine ausgeglichene Partie die torlos in die Halbzeit geht. Nach der Pause kommt Bevern bei sehr sommerlichen Temperaturen besser aus der Kabine. Nach einer abgewehrten Ecke nagelt Thilo Landwehr das Spielgerät in den Knick. Die Winkumer werden zum Ende nochmal stärker aber kommen nicht zum Ausgleich. Damit bleiben die drei Punkte Bevern.

Quelle: MT Bericht vom 19.09.2016

Erfolgreiches Wochenende für den SV Bevern

von der Redaktion

Wieder ein tolles Wochenende für den SV Bevern.....Sieg für die Damen und neuer Tabellenführer, Sieg für die II. Herren und neuer Tabellenführer und Sieg für die I. Herren und ein toller 7 Platz im Moment. So kann es weitergehen. 

Landesliga Bad Bentheim - SV Bevern I               0:4
II.KK  Sternbusch II - SV Bevern II                       1:3
Damen Kreisliga SG Bevern/Essen - VFL Löningen  3:1
A-Jgd. Bzgl. SG Essen/Bevern - SG Delmenhorst   0:2
B-Jgd. Bzgl. SG Essen/Bevern - FC Wachtum        0:0
C-Jgd. Bzgl. SG Essen/Bevern - Höltingh./Emstek 5:0
D-Jgd. SG Essen/Bevern - VFL Löningen               2:1
E-Jgd. BW Galgenmoor - SV Bevern                     2:5
 
 

 

6.Sieg im 7.Spiel - II. Herren ist Tabellenführer

von der Redaktion

Wieder ein Sieg in einem Topspiel. Aber dieser war mit einem harten Stück Arbeit verbunden. Unsere II. kam in der ersten Halbzeit nicht in ihr Spiel und kassierte folgerichtig den Gegentreffer durch Sternbuschs Mirco Hell. Mit dem Rückstand ging es dann in die Pause. Der Start der zweiten Halbzeit hätte nicht besser laufen können. Eine Vorlage von Hendrik Themann verwandelte Markus Landwehr zum 1:1. Die Mannschaft kam in der Folge immer besser ins Spiel und ließ einige hochkarätige Chancen fahrlässig liegen. Dann aber doch das Tor - Ein von Hendrik Sander abgefälschter Ball erreichte Hendrik Themann, welcher zum 2:1 vollstreckte. Kurz darauf konnte René Göken mit einem Distanzschuss auf 3:1 erhöhen.   Ein wenig später ertönte dann der Schlusspfiff. Eine stark verbesserte zweite Halbzeit bedeutete dann doch einen verdienten Sieg. Vielen Dank an die Zuschauer, die unser Team in Sternbusch unterstützt haben. Genesungswünsche senden wir an den verletzten Spieler aus Sternbusch, welcher direkt nach dem Spiel ins Krankenhaus gebracht wurde.

Quelle MT Bericht v. 12.09.2016

Erfolgreiches Wochenende für den SV Bevern

von der Redaktion

Was für ein Wochenende für den SV Bevern. Nachdem die Damen den FC Lastrup mit 4:2 besiegten und auch die II. Herren als Aufsteiger den direkten Konkurrenten Lastrup II mit 1:0 besiegen konnten, folgte auch noch der Sieg unserer ersten Mannschaft gegen den TUS Pewsum mit 1:0. Was für tolle Ergebnisse. 

Hier weitere:

A-Jgd. Bezirksliga SG Harpstedt - SG Essen/Bevern 3:0
B-Jgd. Kreiskl. Winkum/Bunnen - SG Essen/Bevern 0:4
C-Jgd. Bezirk: Essen/Bevern - TSV Abbehausen 9:1