Aktuelles vom SV Bevern


Quelle MT Bericht v. 15.05.2017

Feuerwerk gegen Emden in der ersten Halbzeit

von der Redaktion

Was für eine tolle erste Halbzeit. 5:0 stand es sage und schreibe nach 35 Minuten. Ganz tolle Leistung unserer Jungs. Alles weitere entnehmt bitte dem Spielbericht aus der MT vom 15.05.2017.

II. Herren Molbergen II - Bevern II 3:3
Damen: Nikolausdorf - Bevern/Essen 2:2
A-Jgd. Bezirksliga: Essen/Bevern - Ganderkesee 3:0
B-Jgd. Kreisliga: Bösel - Essen/Bevern 3:5
C-Jgd. Bezirksliga: Essen/Bevern - Friesoythe 1:0
Quelle MT Bericht v. 27.04.2017

Souveräner Sieg gegen den TSV Oldenburg

von der Redaktion

Was für ein Spiel unter der Woche......es wurde der höchste Sieg dieser Saison eingefahren. 

Quelle MT Bericht v. 22.04.2017

Niederlage gegen Nordhorn

von der Redaktion

Am Freitag Abend setzte es eine völlig unnötige Niederlage in Nordhorn. Trotz Überlegenheit und herausgespielten Chancen konnte die Mannschaft keine Torchance nutzen. So ist man wieder mittendrin im Abstiegskampf. Am Mittwoch, 26.04.2017 kommt es um 19 Uhr nun zum Duell mit dem TSV Oldenburg. Am Sonntag 30.04.2017 um 15 Uhr wird der VFL Oythe in Bevern vorstellig. 

Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

II. Herren: SV Bevern II spielfrei
Damen Kreisliga: BW Langförden - SG Essen/Bevern u. SG Bevern/Essen - SV Scharrel 1:1
A-Jgd. Bezirksliga: Essen/Bevern - Emstek/Höltinghausen
B-Jgd. Kreisliga: Essen/Bevern - SG Harkebrügge

 

 

Quelle MT Bericht v. 18.04.2017

Niederlage gegen Atlas, die II. siegt souverän

von der Redaktion

Vor einer tollen Kulisse, mit vielen Fans aus Delmenhorst, gab es am Samstag Nachmittag leider eine 2:3 Niederlage. Es war ein spannendes Spiel, bei dem vor allem die Gästefans aus Delmenhorst für eine super Stimmung sorgten. 

Im Vorspiel siegte unsere II. Herren souverän mit 4:0 gegen Winkum III. Da der Tabellenführer aus Kneheim sein Spiel verlor ist der SV Bevern II als Tabellenzweiter wieder näher ran gerückt. Auch hier ist noch einiges möglich.

 

Quelle MT Bericht 10.04.2017

Knapp aber erfolgreich

von der Redaktion

Mit 5:3 siegte unsere I. Herrenmannschaft knapp aber verdient. Nach zwischenzeitlichem 4:1 sah alles nach einem lockeren Erfolg aus, bis Wildeshausen wieder auf 4:3 herankam. Dann aber machte  Bernd Gerdes den Sack zu. Am Ostersamstag kommt es nun zum Duell gegen Atlas Delmenhorst. Anpfiff ist um 17 Uhr im Stadion am Calhorner Mühlenbach. Das Vorspiel bestreitet unsere II. Herren, die gestern auch mit 4:1 gegen den SC Sternbusch II, erfolgreich waren. Also kommt vorbei und schaut Euch 2 tolle Spiel an. 

SV Bevern I - SV Wildeshausen 5:3
SV Bevern II - SC Sternbusch II  4:1
Damen: SG Bevern/Essen - BW Galgenmoor 3:0
A-Jgd. Bezirk: SG Essen/Bevern - TUS Heidkrug 0:2
B-Jgd. Kreisl.: BW Galgenmoor - SG Essen/Bevern 2:1
B-Mädch. OM Liga: SG Essen/Bevern - BW Langförden 0:2
D-Jgd. Kreisl.II: SV Cappeln - SG Essen/Bevern 1:3