Aktuelles vom SV Bevern


Quelle: MT Bericht v. 21.08.2017

Punktgewinn gegen den TV Dinklage

von der Redaktion

Im zweiten Spiel der Saison heimste der SV Bevern den ersten Punkt ein. Spät aber nicht zu spät netzte Sascha Thale ein. Hoffen wir, dass es am Freitag weiter bergauf geht und wir den ersten Dreier bejubeln können. (Freitag 25.08.17 20Uhr Nordhorn-Bevern) 

weitere Ergebnisse:

II. Herren:      Stapelfeld - Bevern II  2:2
A-Jgd. Bezirk: GVO Oldenburg - SG Essen/Bevern   3:2
 

II. Herren 2.Runde Kreispokal gegen den SV Harkebrügge

von der Redaktion

Ganz knapp an der großen Überraschung schnupperte gestern Abend unsere 2.Mannschaft in der 2 Kreispokalrunde. Der in der Kreisliga spielende Meisterschaftsmitfavorit Harkebrügge  hatte zwar mehr Ballbesitz , aber das machten unsere Jungs durch Lauf  und Kampfbereitschaft mehr als wett. So musste, nachdem es nach 90. min 1 zu 1 gestanden hatte, ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen . Hier gab es zwar am Ende eine 4 zu 5 Niederlage , aber das positive überwiegte. Jetzt heißt es volle Konzentration im Kampf um die Meisterschaft. Forza SVB 

Quelle MT Bericht vom 10.08.2017

SV Bevern startet mit Niederlage in die Landesliga Saison

von der Redaktion

Mit einer schmerzlichen Niederlage startete unsere I. Mannschaft am Mittwoch in die neue Landesligasaison. Mit 2:4 unterlag mit dem Vfl Oythe. Alles weitere zum Spiel entnehmt bitte dem beigefügten Spielbericht. 

I. Herren startet am heutigen Mittwoch in die Saison

von der Redaktion

Mit dieser Mannschaft startet am heutigen Mittwoch die Landesligasaison 2017/18. Wir wünschen der Truppe für die neue Saison alles Gute und hoffen auf zahlreiche Unterstützung bei den Heim- u. auch bei den Außsärtsspielen durch unsere Fans.

VFL Oythe-SV Bevern  Mittwoch 09.08.2017   19 Uhr

Quelle MT Bericht v. 06.08.2017

Erste Mannschaft in der dritten Runde des Bezirkspokals

von der Redaktion

Nachdem in der ersten Runde des diesjährigen Bezirkspokals der FC Lastrup besiegt werden konnte, folgte am gestrigen Sonntag ein weiterer Erfolg gegen den Bezirksligisten GW Mühlen. Dieser war allerdings hart erkämpft. Mühlen hielt voll dagegegen, so dass letztendlich ein Elfmeterschießen entscheiden musste. Alle Beverner Schützen trafen. In der nächsten Runde wartet der Landesligakonkurrent BW Lohne auf unsere Jungs.